fbpx

So erregt Dein Logo mehr Aufmerksamkeit für Deine Firma!

veröffentlicht am 18. Oktober 2021

Inhalt

Apple, Google, Facebook, Netflix – ihre größte Gemeinsamkeit? Jeder kennt ihr Logo! Neben der kontinuierlichen Wiederholung der eigenen Werbebotschaften (inkl. Logo) ist auch das Erregen von Aufmerksamkeit von großer Bedeutung. Was bedeutet das nun für Deine Firma und Dein Branding? Im folgenden Blogbeitrag zeigen wir Dir, wie auch Dein eigenes Logo für mehr Aufmerksamkeit sorgen kann und dadurch Deine Bekanntheit gesteigert wird. 

Warum Dein Logo überhaupt so wichtig ist?

Deine Kunden verknüpfen Dein Logo mit Deinem Unternehmen und sollen es wiedererkennen. Weshalb es umso wichtiger ist, dass Dein Logo zu Deiner Firma passen sollte. Das Logo ist ein Identifikationspunkt. Zwar stimmt es, dass das Logodesign nur ein Teil der Firmenmarke ist, doch dient es zeitgleich als Grundlage der gesamten Firmenidentität, die sich auf die Marke stützt. Sobald Du ein ansprechendes Logo besitzt, bietet sich Dir die Möglichkeit es auf all Deinen Materialien und Werbemitteln einzusetzen – egal ob auf Produkten, Visitenkarten, Fahrzeugen, Plakaten, digitalen Bildschirmen oder auf Webseiten. Es wird immer ein Kontaktpunkt zwischen Kunden und Logo bestehen. Und genau DAS ist der Schlüssel zum Erfolg.

Wie Dein Logo besonders herausstechen kann

„Attention“ oder auch „Aufmerksamkeit“ ist zunächst die wichtigste Form einer Firma, um Bekanntheit zu erlangen und dementsprechend auch langfristige Erfolge erzielen zu können.

Unternehmen wird zum einen die Möglichkeit geboten auf ihre Produkte oder Artikel durch Plakatwerbung aufmerksam zu machen. Doch ist das die ideale und vielversprechendste Weise, viel Aufmerksamkeit und auch darauffolgende Verkäufe erzielen zu können? Aktuelle Studien ergeben, dass heute gut 82% befragter Deutscher, digitale Werbung besser wahrnehmen als beispielsweise normale Printwerbung. Davon ließen sich sogar 57% animieren, das beworbene Produkt interessant zu finden oder es zu kaufen. Allgemein haben diese fast täglich auf üblichen Wegen wie zur Arbeit, Ausbildung oder zum Einkauf, Kontakt mit digitalem Medium. Durch diese Auswertung lässt sich erschließen, dass der allgemeinen Werbung auf, wie zum Beispiel auch unseren eigenen, digitalen Bildschirmen bessere Erfolgschancen geboten wird. Aber was hat das jetzt konkret mit Deinem Logo zu tun? Viele Firmen entscheiden sich ihr Logo mit dezenten Farben zu gestalten, doch das heißt nicht, dass dadurch keine „Attention“ erzeugt werden kann. Ein animiertes Logo bietet einen zusätzlichen Eyecatcher, wodurch noch mehr Aufmerksamkeit generiert wird.

In unserem Beispiel hat unsere Mediengestalterin Lara es durch eine kreative und optisch ansprechende Animation geschafft, dass trotz dezenter Farben Aufsehen erregt wird.

Logoanimation für unseren Kunden Schrauberz

Um sich besser vorstellen zu können wie die Animation eines Logos aussehen könnte, die Herangehensweise aussieht und das Ganze abläuft, möchten wir einige Einblicke in die großartige Arbeit unserer Grafikerin Lara bieten. Dazu haben wir bereits folgenden Beitrag veröffentlicht: Logoanimation für KFZ-Werkstatt Sieh Dir diesen gerne an!

Fazit

Alles in allem kann man sagen, dass ein ansprechendes Firmenlogo mit hohem Wiedererkennungswert einen großen Beitrag leisten kann, um deine Firma bekannter zu machen. Dafür ist es nicht notwendig besonders auffällige Farben zu wählen, sondern durch clevere Animationen können auch schlichte Logos auffallen und aus der Masse herausstechen.

Vor allem Bewegung springt einem Menschen direkt ins Auge, wodurch mehr Attention erzeugt wird. Es ist also eine Überlegung wert, Werbung mit Hilfe von digitalen Bildschirmen zu schalten und damit mehr aufzufallen. Über unsere Marke BILDSCHIRMWERBUNG.de hast du die Möglichkeit bereits noch heute Deine eigene digitale Werbung erstellen zu lassen und diese dann zeitnah an verschiedensten Standorten sehen zu können.

Um allgemein mehr über das Thema „Aufmerksamkeit generieren“, also das AIDA-Prinzip, zu lernen, schau doch mal in unserem bereits dazu bestehenden Blogbeitrag vorbei.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Newsletter

Aktuelles rund um digitales Marketing und BILDSCHIRMWERBUNG.de